Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/zero.cool

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gestern war ein langweiliger Tag...

Also,

gestern begann schlecht...mit der Schule...Ständig kaue ich an meinem
bereits zerfetzten Nagel. Sollte ich mal zu einem Psychiater gehen oder so?
Ich weis nicht was das ist...ständig muss ich dran kauen sonst dreh ich durch! Nun ja kommen wir zum nächsten Thema. Ich habe ein wenig MPH gespielt (Der DS Master ist zurück), und dauernd diese doofen Cheater! Wieso tun die das? Wer gibt 30 € dafür aus, im Internet gehasst zu werden? Nun ja, Verbindung getrennt, und schon können die sich ihre 12 Punkte sonst wohin schieben! Später haben wir ein wenig gefeiert, mein Vater hatte ja gestern Geburtstag. Gegen 20 Uhr zog es mich zum PC, nun ja, war eigentlich langweilig, ein wenig MZM gespielt, dann wurde ich bei MSN angeblabbelt. Janika? Die ist wirklich on? Warum redet mich jemand an? Ich bin ja sonst immer der, der die Leute anblabbelt, mal abgesehen von Mack. Naja, war ja nichts wichtiges, wollte mir nur ein Dokument senden, aber trotzdem ging danach aus Langeweile ein kleines Gespräch los, ich gab paar HTML Nachilfe Stunden, aber das ist ja nicht das Wesentliche. Nun ja, dann anschließend ein SuperDuperNervProgramm gebastelt, werds eines Tages irgendwo in den Autostart-Ordner legen. Oh Mann, ich bin so fies, aber genau das finde ich so cool an mir. Ja, lacht ruhig. Ich denke, mehr gibt es nicht zu sagen,

Euere Nervensäge

Fragen des Tages: Was ist besser? Master of Desaster oder Zero Cool? Was würdet ihr nehmen? XP oder Vista? Warum ist Geßner so fett? Warum sind Gitarren besser als Frauen?

20.11.07 15:16


Schulfrei!!

Heute ging der Tag ganz normal los, mal abgesehen davon, dass heute Elternsprechtag ist und wir alle schulfrei haben. Hab immer noch keine 100% bei Metroid Prime 2: Echoes, aber immerhin, die Datenbank ist voll. Ich war ein wenig am Rechner, bis Florian sagte, ich soll zu ihm kommen, damit wir auf seinen PC OpenSUSE 10.3 installieren. Aber irgendwie ging das nicht. Jedenfalls war ich um 1 wieder zu hause, musste ja noch aufräumen und staubsaugen. Als ich fertig war, bin ich ein wenig mit Mack raus. Da waren solche Assis, die uns beleidigt hatten, 5 Minuten später sehen wir sie auf einer Kinderrutsche spielen und haben uns kaputtgelacht. Dann nachher auf dem nachhauseweg kommt so ein Trottel: "Punkers 4eva!" Ich: "Wir sind keine Punks." Dann seine Clique: "Guck dir diese deutschen Eddels an!" Ich: "Nein, wir sind auch keine Deutschen." Was haben die alle? Überall herrscht primitives Dasein und Rassismus, auch als Mensch bekannt. Kaum jemand sieht ein, dass die Menschheit sowieso in ca. 150 Jahren verkümmern wird. Ich meine, es werden immer mehr Autos produziert, die Ölfirmen bezahlen Autohersteller dafür, dass sie keine umweltfreundlichen Autos bauen, alles auf der Welt dreht sich um Geld. Ich weiß nicht, wie ich jetzt auf dieses Thema gekommen bin, naja egal, mehr gibts für heute nicht zu sagen,

 

Euer Menschenhasser

 

 

21.11.07 17:31


Und raus der Fernseher...

Damn, gestern wurde mir der Fernseher rausgenommen, hatte Zoff mit meinem Vater... Egal, ich hatte die beste Fränzösisch-Arbeit der Klasse (1-), und wenn ich so weitermache, bekomm ich den Fernseher wohl bald zurück. In Physik und Chemie wieder Langeweile, Ghis hat seinen ganzen "Sandkastendreck" nach links und rechts gescheppert, wodurch wir putzen durften. Arschloch! Und dann hat er noch 5 mal versucht, meine Jacke zu klauen, Joel hat meine Tintenpatrone geklaut, und dann schlage ich die einmal mit dem Gummihandschuh, und schon nervt Herr Prediger. Ich habe oft das Gefühl, ich bin von Idioten umgeben. Nun ja, ich habe mir heute ein paar Fragen gestellt und ein paar Antworten gefunden, mit denen ich nicht ganz glücklich bin. Zum Beispiel hab ich nachgedacht, warum ich eigentlich nur mit solchen Arschlöchern rumhänge in der Pause, und bin letzendlich zu dem Schluss gekommen, dass sie leider das sind, was man "Freunde" nennt. Ich bin schon ein armer Kauz. Vielleicht sollte ich mal jemanden kennenlernen, den man wirklich "trauen" kann. Dann muss ich nicht mehr alles in mich reinfressen, auch wenn ich nicht genau weiß, wo das Problem daran liegt. Naja, was solls, Niemand vernünftiges hängt mit mir rum, und Niemand will es, damit muss ich mich wohl oder übel abfinden. Worüber musste ich denn noch nachdenken? Genau, über die Worte "Du wirst nie eine Freundin bekommen, wenn du so weitermachst!". Ich weiß nicht genau, was ich davon halten soll. Einerseits macht es mich traurig, denn ich werde mich wohl kaum ändern, aber vielleicht hat es ja auch irgendetwas positives. Vielleicht würden die Menschen sowas nicht denken, wenn sie mich mal näher kennenlernen würden, aber dazu kann man ja niemanden zwingen. Ok, das reicht, ich wollte schon längst aufhören, ich denke, mehr gibt es nicht zu sagen.

 

Euer Zero Cool

22.11.07 18:25


Langeweile...

...schieben die ganze Woche nervt! Es gibt einfach nix zu tun! Mal abgesehen von der Lesung in der Bücherei mit diesem Autor, Thomas Fuchs. Sehr cooler Typ. Hab ihm gern zugehört, naja kaum wars vorbei, erst mal wieder 2 Stunden Deutsch. Nach der Schule, HAs fertig gemacht, und dann an den Rechner. Hab bei Metroid Zero Mission 99%, finde den letzten Power-Bomben Tank in Chozodia nicht. Jetzt versuch ich, einen 9% run zu vollführen. Nun ja, sonst ist heute nix passiert.

23.11.07 21:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung